zwischen erle und eiche

Alle sichtbaren Holzbauteile sind aus massiver heimischer Eiche gefertigt. Die Geländer und andere von uns eingesetzte Metallelemente sind ausschließlich aus Edelstahl gefertigt.
Die Baumhausterrasse gliedert sich in zwei Ebenen. Die untere Terrassenebene misst eine Länge von 7,50 m auf 4,00 m Höhe. Auf der oberen Ebene in 5,00 m Höhe ist man geschützt von dem Dachüberstand des Baumhauskörpers.

—  Houzz
Related Photo Topics
This photo has 1 question

What Houzzers are commenting on:

abc0815
Heidrun Wolter added this to abc0815's ideas27 March 2018

Zwischen Erle und EicheDieses Baumhaus von Wenning steht zwischen mehreren Bäumen und bot bei der Konstruktion mehr Spielraum und Stabilität, als nur ein Baum das ausgehalten hätte. Die heimische Eiche ist ein sehr robuster Baum und diente auch als Baumaterial für das Baumhaus selbst. Nach Meinung des Architekten Wenning liegt die optimale Höhe einer Residenz bei 4 bis 5 Metern: Bei dieser Höhe bietet der Baum genügend Stabilität und wird von starken Winden noch kaum beeinflusst. Optimal ist ein Stammdurchmesser von 1,5 Metern.

pugmamma1
Lori DeBacker added this to pugmamma1's ideas28 February 2018

How about a treehouse she shed?

Exteriors with Similar Colours
Bowman Residence Front Exterior
Exteriors
Rustic Exterior
Orcas Island Home
Forest Road Residence
Davis Bay
Shingle Style Dutch Colonial Exterior
Modern Sustainable Architecture