BORA Pure

Zu einem Meilenstein in der BORA Geschichte wird BORA Pure durch die Entwicklung des innovativen Entnahmekonzeptes des Umluftfilters durch die Einströmdüse.
Reduziert auf das Wesentliche besticht ein prägnantes Gestaltungselement: Mit der aus sechs Farben wählbaren Einströmdüse kann der Konsument selbst kreativ werden. Mit dem eindrucksvollen Eye- Catcher in der Mitte setzt er individuelle Akzente in seinem Zuhause. Persönliche Vorlieben lassen sich so in jedes Küchenambiente integrieren. Ein weiteres, funktionales Highlight ist die automatische Abzugssteuerung: Die Leistung des Abzugs regelt sich automatisch anhand des aktuellen Kochverhaltens. So bleibt mehr Zeit zum Kochen, ein ständiges manuelles Eingreifen in die Lüftungssteuerung ist unnötig.
In minimalistischem Design präsentiert sich das System mit einem Induktionskochfeld mit vier Kochzonen, auf denen insgesamt bis zu vier Töpfe mit einer Größe bis zu 24 cm Platz finden. Im Zentrum des komplett flächenbündigen Systems befindet sich die zentrale, runde Einströmdüse mit acht ringförmigen Speichen. Designelement ist auch die zentrale Bedienführung mit dem rot illuminierten, vertikalen, einfach zu navigierenden Slider. Die Bedienoberfläche ist im Standby-Modus nahezu unsichtbar, was einen eleganten „Black Vision“-Effekt zaubert.
Überzeugend besticht das innovative Bedienkonzept auch durch die ergonomische Gestaltung und Funktionsanordnung: über den intuitiven Vertikal-Slider (sControl) sind die wichtigsten Bedienfunktionen samt akustischer und optischer Rückmeldung schnell über Tastendruck zu steuern. Ein Klick oder sanftes Wischen genügt. Die Erstinbetriebnahme ist ein Kinderspiel.

—  Houzz
Related Photo Topics
This photo has no questions

Photos in BORA Pure

Kitchens with Similar Colours
Georgian Renovation
Turtle Lake idea ShowHouse
Pacific Heights
Ashton Woods Avery Model
Midcentury in Midtown
Oregon Wine Country Kitchen Remodel
North London Schoolhouse Conversion
Coolicon Industrial Pendant Lights - Copper | Studio Duggan | Artifact Lighting